Beschrieb

Private Projekte

Sanierung MFH, Bern

Das als erhaltenswert eingestufte Stadthaus liegt in einer ruhigen Nebenstrasse eines zentrumsnahen Quartiers. Es wurde in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege der Stadt Bern komplett renoviert und zum Wohnhaus für zwei bis drei Familien umgebaut. Nebst Sanierung und Restauration der Fassade war der hochwertige Ausbau des obersten Wohn- und des Estrichgeschosses ein Kernstück des Projekts. Hier ist eine lichte Wohnung mit zeitgemässer Küche und Bad entstanden. Bemerkenswert ist die gelungene Kombination von altem Holztragwerk und hellen neuen Elementen.

Aufgabe

  • Zusammenarbeit mit Denkmalpflege Stadt Bern
  • Umfassende energetische Sanierung 
  • Sandsteinsanierung
  • Umsetzung Brandschutzvorschriften 
  • Gesamtsanierung Innenraum
  • Neugestaltung der Nasszellen und zwei Küchen
  • Ausbau Dachstock
  • Licht- und Farbkonzept

Bauherrschaft

Privat

Mani Architekten AG

Daniel Mani, Irene Christeler

Realisierung

2010 – 2011