Beschrieb

Private Projekte

EFH, Breitenrain Bern

Das im Bauinventar als erhaltenswert eingestufte Gebäude aus dem ausgehenden 19. Jahrhundert wird in enger Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege umgebaut und saniert. Nebst grösseren Sandsteinreparaturen im Bereich der Fenster wird die Aussenhülle in historischen Farben restauriert, mit abgesetztem Holzwerk in der Dachkonstruktion und bei den Fensterläden. Die räumliche Organisation wird auf die Bedürfnisse der fünfköpfigen Besitzerfamilie angepasst, mit neuen Schlafräumen im Dachgeschoss und mit zwei grosszügigen Badezimmern  anstelle von bisherigen Küchen. 

Angebot

  • Zusammenarbeit mit Denkmalpflege Stadt Bern
  • Farbkonzept Fassade und Holzwerk
  • Farbkonzept Treppenhaus
  • Ergänzung von historischen Elementen
  • Sanierung und Umbau im bewohnten Haus
  • Dachsanierung mit Solaranlage
  • Komplexe Leitungsführung in historischer Substanz
  • Einbau Cheminéeöfen

Bauherrschaft

privat 

Mani Architekten AG

Daniel Mani, Sven Frömmel 

Realisierung

2015 – 2016